Montag, 25. März 2019
  • Start
  • DSC03494.JPG
  • DSC03485.JPG
  • DSC03546.JPG
  • DSC03440.JPG
  • DSC03469.JPG
  • DSC03443.JPG
  • DSC03412.JPG
  • DSC03538.JPG
  • DSC03436.JPG
  • DSC03551.JPG
  • DSC03534.JPG
  • DSC03439.JPG
  • DSC03434.JPG
  • DSC03545.JPG
  • DSC03478.JPG
  • DSC03552.JPG
  • DSC03547.JPG
  • DSC03486.JPG
  • DSC03423.JPG
  • DSC03459.JPG

Mitgliederwerbung Feuerwehr Einbeck

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Drucken E-Mail

Neues Führungsduo an der Spitze der Schwerpunktfeuerwehr Einbeck

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Am heutigen Freitag wurde das neue Führungsduo der Schwerpunktfeuerwehr Einbeck durch die anwesenden Kameraden gewählt.

Folgende Kameraden wurden durch die 73 wahlberechtigten Mitglieder zur Wahl des Ortsbrandmeisters vorgeschlagen. Oberbrandmeister Matthias Weger, Oberbrandmeister Frank Schwarz und Brandmeister Chris Preuß. In den 3 Wahldurchgängen setzte sich Schluss endlich Frank Schwarz durch und wurde zum neuen Ortsbrandmeister gewählt.

In der darauf folgenden Wahl zum stellvertretenden Ortsbrandmeister wurden durch die Mitglieder wieder 3 Kameraden vorgeschlagen. Brandmeister Chris Preuß setzte sich im ersten Wahlgang vor Oberbrandmeister Matthias Weger und dem Ersten Hauptfeuerwehrmann Sebastian Radtke durch.

  

v. links: Kom. OrtsBM Helmut Böttcher (bis 30.06.2019), Abschnittsbrandmeister Henning Thörel, neuer stellv. OrtsBM Chris Preuß (ab 01.07.2019), neuer OrtsBM Frank Schwarz (01.07.2019),

Stellv. Stadtbrandmeister Kai Reichelt, Stadtbrandmeister Lars Lachstädter, Bürgermeisterin Sabine Michalek

Drucken E-Mail

Einleitung

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Vorstellung der Freiwilligen Feuerwehr Einbeck

 

Einbeck ist eine Stadt mit ca.34 000 Einwohnern in Südniedersachsen. Sie liegt an der B3 zwischen Hannover und Göttingen, im Landkreis Northeim. An das Stadtgebiet mit 230 Quadratkilometern grenzen die Nord-Südstrecke der Bahn AG sowie die neue ICE-Trasse. Die Stadt Einbeck besteht aus 45 Ortsteilen, mit 43 Ortsfeuerwehren. Aufgeteilt sind die Ortsfeuerwehren in 1 Schwerpunkt, 4 Stützpunkte und 38 Ortsfeuerwehren mit Grundausstattung. Desweiteren steht uns eine nebenberufliche Werkfeuerwehr der KWS SAAT SE zur Verfügung. Wir sind eine Schwerpunktfeuerwehr mit ca. 175-260 Einsätzen im Jahr.
Für unsere Einsätze stehen uns derzeit 76 aktive Mitglieder zur Verfügung, die alle 14 Tage, am Freitag, zum Übungsdienst zusammenkommen. Unsere Feuerwache ist kombiniert mit einer Feuerwehrtechnischen Zentrale des Landkreises Northeim (3 Beschäftigte). An das Gelände grenzen 2 Wohnhäuser mit 11 Wohnungen an, die nur von Feuerwehrmitgliedern bewohnt werden. Dadurch haben wir gute Ausrückzeiten.
Seit 1993 gibt es bei uns auch eine Jugendfeuerwehr, mit zurzeit 14 Mitgliedern. Die Jugendlichen haben einen eigenen Schulungs- und Aufenthaltsraum und üben jeden zweiten Freitag von 16:00 Uhr-18:30 Uhr. Neu ist seit dem 27.Oktober 2010 eine Kinderfeuerwehr.

Unsere Seniorenabteilung ist ebenfalls sehr aktiv, bei einem monatlichen Stammtisch werden Erinnerungen ausgetauscht und es wird über das Thema Feuerwehr gesprochen. Einmal im Jahr steht eine kleine Tagesreise an, bei der alle mit Eifer und Freude dabei sind.
Wir wünschen auf unserer Homepage viel Spaß und wenn Ihr mal in Einbeck seid, seht Euch unsere wunderbare historische Fachwerkinnenstadt an, ganz in der Nähe, in der Benser Straße ist auch unsere Feuerwache.

 

Senden Sie E-Mail mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Copyright © 2011 Feuerwehr Einbeck

Drucken E-Mail

Aktuell sind 146 Gäste und keine Mitglieder online