Donnerstag, 19. Oktober 2017

Verschiedenes

Jahresabschluss der Jugendfeuerwehr

Bewertung: 1 / 5

Stern aktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

 

Am letzten Dienstabend für das Jahr 2015 trafen sich die Jugendlichen der Jugendfeuerwehr Einbeck zu einem gemeinsamen Jahresabschluss. Zusammen mit ihren Betreuern verbrachten die Mitglieder einige schöne Stunden bei Geschicklichkeitsspielen und dem sehr lustigen Pantomime Spiel in Ihrem Jugendraum.

 

Das vergangene Jahr war für die Jugendlichen sehr aufgewühlt. Zum Jahresanfang wechselte die Führung der Jugendfeuerwehr und alle mussten sich einer neuen Situation stellen. Nicht ganz einfach für die Mitglieder. Leider erfolgte im Sommer erneut ein Wechsel an der Führungsspitze. Auch dieses nahmen die Kinder mit Bravour. 

Neuer Jugendfeuerwehrwart der Jugendfeuerwehr Einbeck ist seit September Florian Effenberger. Nadine Bartsch ist als stellvertretende Jugendfeuerwehrwartin erhalten geblieben.

Unter seiner Leitung haben die Jugendlich im letzten halben Jahr viel unternommen. Von normaler Gerätekunde, bis zu Übungen mit kniffeligen Lagen war fast alles dabei. Auch die Stärkung des Gruppengefüges durfte nicht fehlen und wurde ausgiebig war genommen.

 

Zum Jahresende wurde das Auspielen des "Best - of - Sports" Pokals wieder aufgenommen. An 3 verschiedenen Diensten konnten die Kinder ihr Wissen, ihr Geschick und ihre sportliche Leistung unter Beweis stellen. Durchgesetzt hat sich hier Vincent Sömmer, vor Ludwig Gabriel und Sophie Bartsch.

Als krönender Abschluss wurde noch der Pokal für die Beste Dienstbeteiligung verliehen. Im Abgelaufenen Jahr konnten 41 Dienste Besucht werden. Bis zum letzten Dienst war es ein Kopf an Kopf Rennen. Schließlich war es Tom Heidenreich der den ersehnten Pokal entgegen nahm.

 

 

 

Wir bedanken uns bei allen Jugendlichen für die hervorragende Arbeit in der Jugendfeuerwehr Einbeck. Danke auch an die Betreuer und die Feuerwehr Einbeck für die Unterstützung in der Jugendarbeit.

 

Florian Effenberger                                      Nadine Bartsch

    Jugendfeuerwehrwart                                                                      Stellv. Jugendfeuerwartin

DruckenE-Mail

Aktuell sind 171 Gäste und keine Mitglieder online