Donnerstag, 07. Juli 2022

Wettkampfgruppe erfolgreich bei den Abschnittswettbewerben

Bewertung: 1 / 5

Stern aktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Wettkampfgruppe erfolgreich bei den Abschnittswettbewerben - Einbeck 1 qualifiziert sich für den Kreisentscheid

 

Am 19.06.2022 fanden in Dassel bei der Firma Heyne&Penke die Abschnittswettbewerbe des Brandabschnitt Nord statt. Die Wettkampfgruppe der Feuerwehr Einbeck nahm hier mit 2 Staffeln teil. Beide Staffeln zeigten sich hochmotiviert an diesem Sonntag, der seinem Namen bei wolkenlosem Himmel alle Ehre machte. Nach Ankunft in Dassel wurde zuerst der Löschangriff absolviert. Einbeck 1 konnte hier eine fehlerfreie Übung absolvieren mit einem Zeittakt zum B-Schlauchwechsel von 4,00 Sekunden, bei Einbeck 2 schlich sich leider ein kleiner Fehler ein, der B-Schlauch konnte in 7,8 Sekunden gewechselt werden, zudem streikte hier die Pumpe unseres TLF 16/25 kurzzeitig, allerdings konnte durch die gute Leistung  der Staffel die Gesamtzeit trotzdem erreicht werden. Nach einer kurzen Verschnaufpause wurde das Modul „Kuppeln“ in Angriff genommen. Einbeck 1 konnte sich auch hier fehlerfrei mit einer Gesamtzeit von 42,67 Sekunden die 100% Zielerreichung sichern, während Einbeck 2 mit ebenfalls sehr guten 64,15 Sekunden leider erneut ein paar Prozentpunkte einbüßen musste. Als letzter Part wurde die Fahrprüfung durchgeführt. Hier konnte Einbeck 2 eine fehlerfreie Fahrt hinlegen, während Einbeck 1 der Meinung war, dass sich eine Pylone am Unterboden des Fahrzeugs sehr gut machen würde. Leider waren die Wettkampfrichter anderer Meinung und haben hierfür Fehlerpunkte notiert. Am Ende stand in der Gesamtwertung für Einbeck 2 ein sehr guter 22. Platz mit 99,33% und Gesamtzeittakten von 71,95 Sekunden während Einbeck 1 mit 99,85% und Zeittakten von 46,67 Sekunden mit dem 3. Platz das Podium erreichen konnte und sich somit für die Kreiswettbewerbe am 10.07.2022 in Echte qualifiziert hat. Beide Leistungen verdienen aufgrund der kurzen Vorbereitungsdauer von 1 ½ Monaten sowie der für viele Kameradinnen und Kameraden erstmalig durchgeführten Wettbewerbe höchste Anerkennung. Im Anschluss wurde die tolle Leistung auf der Wache mit ordentlicher Abkühlung in Form eines Pools und leckeren Burgern und Getränken gefeiert.

Drucken E-Mail

Aktuell sind 229 Gäste und keine Mitglieder online