Dienstag, 27. Oktober 2020

TECC Ausbildung absolviert

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Tactical Emergency Casualty Care

 

An dieser sehr speziellen medizinischen Ausbildung haben 3 Kameraden der Feuerwehr Einbeck an einem Wochenende im September teilgenommen. Veranstalter waren die Johanniter Einbeck und die Advitamacademy.

Unter dem Bergriff TECC oder Tactical Emergency Casualty Care kann man sich erstmal nicht besonders viel vorstellen. Es klingt exotisch und das ist es auch. Aber es hilft besonders uns Rettungskräften in sehr speziellen Lagen die für einen Betroffenen vielleicht lebenswichtige richtige Notfallentscheidung zu treffen.

In dieser Ausbildung haben die Teilnehmer spezielle Fertigkeiten erlernt um die Erstversorgung von schweren Traumapatienten im Rahmen von Anschlägen oder dem Massenanfall von Verletzten durchzuführen. So wurden ganz bestimmte Handlungen erlernt:

  • Evakuierungstechniken & Errichten von Verletztenablagen
  • MARCH Konzept zur Versorgung von Verletzten, Erkennen von Schockzeichen, Verhinderung von Unterkühlung
  • Anlage von Tournequit, Beckenschlinge & WoundPacking´s
  • Atemwegsicherungen
  • Versorgung von Brustwunden & Verbrennungen

In einem großen Praxisanteil hatte jeder Teilnehmer die ausreichende Gelegenheit die zuvor theoretisch vermittelten Techniken am "live" Verletzten zu üben. Die durchaus realistischen Szenarien vermittelten zu jeder Zeit das Gefühl, hier geht es um mehr als nur ein Pflaster aufzukleben. Die Unfalldarsteller spielten ihre Rolle sprichwörtlich mit Haut und Haaren.

Der Feuerwehr Einbeck stehen nun mit Nadine Böker, Sebastian Radke und Florian Effenberger die ersten im TECC geschulten Kräfte zur Verfügung. Wir hoffen das mit dem nächsten TECC Kurs weitere Kameraden der Feuerwehr Einbeck in diesem speziellen Bereich geschult werden können.

 

Versorgung von massiven Blutungen an beiden Beinen

Absprache mit dem Rettungsdienst

Atemwegssicherung und Untersuchung auf weitere Verletzungen

Untersuchung auf Verletzungen

Anlage eines Tourniquets bei einer spritzen Blutung am re. Arm 

 

Bilder: JUH Einbeck  

 

 

Drucken E-Mail

Aktuell sind 345 Gäste und keine Mitglieder online