Sonntag, 29. Januar 2023

Weihnachtsfeier der Ortsfeuerwehr Einbeck 2022

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Am Freitag den 16.12.2022 fand nach dreijähriger Corona-Pause die traditionelle Weihnachtsfeier der Ortsfeuerwehr Einbeck statt.

 

Zu Beginn der Feierlichkeiten, begrüßte Ortsbrandmeister Frank Schwarz alle Kameradinnen und Kameraden. Zudem war auch die Altersabteilung, Bürgermeisterin Frau Dr. Michalek, Gäste von Rat und Verwaltung, Tobias Brackmann von der KWS Saat SE, sowie Pastor Giering geladen.

 

In seiner Begrüßungsrede bedankte sich Ortsbrandmeister Frank Schwarz, bei allen Kameradinnen und Kameraden für die außerordentliche Einsatzbereitschaft in diesem Jahr. Stand 16.12.2022 arbeitete die Schwerpunkt Feuerwehr Einbeck 270 Einsätze ab, absoluter Spitzenwert. Ebenfalls bedankt er sich für die solide Dienstteilnahme, wo 3 Kameraden besonders hervorgehoben wurden.

In einem kleinen Ranking belegt Marcus Hümme den 3.Platz, mit 164 geleisteten Dienststunden. Knapp davor liegt auf dem 2. Platz Justin Koch mit 164,5 Dienst Stunden. Mit einem kleinen Vorsprung, Spitzenreiter Ludwig Gabriel mit 169 Stunden. Als Anerkennung überreichte der stellvertretende Ortsbrandmeister Chris Preuß den Kameraden ein Präsent.

 

Bürgermeisterin Frau Dr. Michalek, richtete sich mit warmen Worten an alle Kameradinnen und Kameraden. Sie bedankte sich im Namen aller Bürgerinnen und Bürger und stellvertretend für Rat und Verwaltung für Ihren unermüdlichen Einsatz in diesem Jahr. „Ihr leistet unglaubliches und wir Bürger der Stadt Einbeck sind stolz auf unsere Feuerwehr und fühlen uns sicher!“.  Sichtlich geehrt fühlten sich die Kameraden und applaudierten. Im Namen der Stadt überreichte die Bürgermeisterin der Feuerwehr ein „Flachgeschenk“.

 

Stellvertretend für die KWS Saat SE, wandte sich Tobias Brackmann in einer Rede an alle Anwesenden. Er bedankte sich im Namen der gesamten KWS Saat SE, für die reibungslose Zusammenarbeit mit der Ortsfeuerwehr im Kalenderjahr 2022 und freut sich auf ein genauso gutes Jahr 2023. Als Dankeschön überreichte Brackmann Ortsbrandmeister Schwarz einen Gutschein für 30 Multifunktionstools, die jeder Feuerwehrmann gut gebrauchen kann.

 

Anschließend gab es ein gemeinsames Essen, dieses Jahr zubereitet von Kalle Eickenberg und wir verbrachten ein paar gemütliche Stunden zusammen.

 

Die Feuerwehr Einbeck wünscht allen Bürgerinnen und Bürgern ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest und einen guten, aber vor allem sicheren Rutsch ins Jahr 2023!

 

 

 

 

 

 

 

 

Drucken E-Mail

Aktuell sind 94 Gäste und keine Mitglieder online