Freitag, 22. Oktober 2021
 

Öl auf Straße

Techn. Hilfe > Öl / Benzin auf Straße
Zugriffe 97
Einsatzort Details

Einbeck, Gartenstraße
Datum 30.08.2021
Alarmierungszeit 16:59 Uhr
Alarmierungsart Einsatz - KLEIN
Mannschaftsstärke 13
eingesetzte Kräfte

Schwerpunktfeuerwehr Einbeck
Polizei
    Fahrzeugaufgebot   Kommandowagen BvD  Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug 20-16  Gerätewagen Nachschub
    Hilfeleistung

    Einsatzbericht

    Am späten Nachmittag des 30. August wurden die Kameradinnen und Kameraden der Schwerpunktfeuerwehr Einbeck gleichzeitig mit der Polizei zu einer Ölspur in die Gartenstraße alarmiert.

    Hier sollte im Bereich einer Baustelle Öl ausgelaufen sein und drohen in die Kanalisation zu laufen.

    Daraufhin machte sich der Brandmeister vom Dienst Florian Nüsse, der auch die Einsatzleitung übernahm, sowie der Gerätewagen-Nachschub und das Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug mit zehn Kameraden  auf den Weg zur Einsatzstelle.

    Vor Ort stellte erstreckte sich die Ölspur punktuell über die gesamte Straße auf einer Länge von knapp 100 Meter.
    Die Gullis wurden gegen das einlaufende Öl abgesichert und der Bereich darum mit Ölbindemittel abgestreut.

    Zur weiteren Begutachtung wurde der Bauhof Einbeck hinzugezogen.
    Ein Verursacher konnte vor Ort nicht ermittelt werden.

     

    Quelle: KFV NOM

     

    sonstige Informationen

    Einsatzbilder

     

    Aktuell sind 81 Gäste und keine Mitglieder online